Home
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Trommelwirbel mittendrin

2. September | 18:00 - 19:30

Alle Veranstaltungen

Inklusives Musikprojekt der Diakoniestiftung Weimar Bad Lobenstein mit dem Landgut der Diakonie in Holzdorf
Der kreative Ausdruck über Musik ist ein bedeutendes Instrument in der Begleitung von Menschen mit Behinderungen.

Sich auszudrücken, seine Emotionen zu zeigen und eigene Musik zu produzieren stärkt das Selbstvertrauen, ist Lebensfreude und unterstützt die Gesundheit. Hinzu kommt das Musizieren in der Gruppe, welches die sozialen Aspekte trainiert und ein Gemeinschaftsgefühl erzeugt. Das tut gut!
Die Teilnehmer der inklusiven Musikgruppen „KONGAS“ und „STERNENREGEN“ haben in diesem Sommer eine Woche im Landgut Holzdorf gemeinsam mit Profimusikern musiziert. Entstanden ist ein Programm, welches wir in der Jakobskirche in Weimar und auf dem Landgut in Holzdorf aufführen werden.
Unsere Klänge nach draußen tragen – ob im Park, in Kirchen, auf Terrassen oder auf Marktplätzen. Musik verbindet, setzt Zeichen und bringt unsere Gemeinschaft wunderbar musisch voran.
Sie sind herzlich zu den Konzerten eingeladen – wir freuen uns auf Sie!

Details

Datum:
2. September
Zeit:
18:00 - 19:30
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Jakobskirche
Am Jakobskirchhof 9
Weimar, Thüringen 99423 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
03643/80 56 420